Waren hat ein Problem

Am Samstag, den 01. Oktober 2016, fand in Waren (Müritz) ein Neonaziaufmarsch unter dem Motto „Heimat und Tradition bewahren“ statt. Es war die zweite rechte Demonstration in Mecklenburg-Vorpommern nach der Landtagswahl am 5. September. Nachdem die sich im Verbotsverfahren befindende NPD an der 5% Hürde scheiterte, ist sie in keinem Landtag der Republik mehr vertreten. Waren die vergangen Demonstrationen in MV Ende vergangenen und Anfang dieses Jahres im Rahmen von MVgida doch klar durch NPD-Strukturen organisiert und geleitet, hat die NPD es dennoch nicht geschafft, aus der aggressiven rechten Grundstimmung politisches Kapital zu schlagen – jedenfalls hat sich das nicht in Wahlergebnissen niedergeschlagen. Weiterlesen

Prozess Beobachtung via Twitter

Bei  könnt ihr euch heute und jetzt über den aktuellen Prozess um den SS-Sanitäter Hubert Zafke, via Twitter auf dem Laufenden halten.
Heute, am ersten Prozesstag nach Wiederaufnahme der Verhandlung, wurden Befangenheitsanträge gegen den Richter gestellt…  Sehr interessant.

Hashtags:      

Mehr dann zusammengefasst unter: www.auschwitz-prozess-nb.de

Nach der Wahl ist vor der Wahl!

Nach der Wahl ist vor der Wahl – und nu?

Es kam, wie es kommen musste, die AfD zieht erstmalig als Opposition in den Landtag ein. Sämtliche Eklats innerhalb der Partei und skandalöse, rechtsradikale Aussagen konnten den Wahlerfolg nicht mindern – im Gegenteil. Auch die Anpassung der CDU und anderer Parteien an die Forderungen der AfD waren nur noch ein letzter Hilfeschrei und verlagerte nicht nur die jetzige Politik nach rechts, sondern führte zu einem weiteren Erstarken der AfD.

blanko2

Weiterlesen

Ekelth.AfD.

Heute großer Parteienauflauf auf dem Marktplatz Neubrandenburg. Die AfD versuchte mit brauner Bratwurst und Freibier zu punkten, wollte aber leider ihr Versprechen nicht gegenüber allen Besuchern einlösen. Die Polizeikette um sie herum gab nicht den richtigen Rahmen für ihre Agitation, so dass die AfD um halb drei entnervt die Segel gestrichen hat.

14188186_1773261136277894_5604057577380107603_o14241679_1773261172944557_8360937657272495681_o

AfD Subtext

Zum Abschluss alle Bilder und Texte aus der Reihe „AfD Subtext“ noch einmal zusammen in einem Album.

Teilt dieses Album und schweigt nicht wenn konservative, rassistische und sexistische Auswüchse als Alternative verkauft werden. Diskutiert mit euren Freund_innen und Kolleg_innen, tauscht euch aus, scheut euch nicht eure Meinung zu sagen. Vor allem die Protestwähler_innen gilt es umzustimmen, denn die sind sich oft nicht im klaren darüber, was im Wahlprogramm steht.

sicherheitspolitik - videoüberwachung erlauben sicherheitspolitik - polizeihelfer&sicherheitswacht sicherheitspolitik - angriffe auf polizist_innen sicherheitspolitik - grenzenwiederkontrollieren Asylpolitik - asylrechtkeineinwanderungsweg wirtschaftspolitik - freiladensöffungszeiten umweltpolitik - eegabschaffen&energieforschungunterstützen.. umweltpolitik - jagdrechtvereinfachen umweltpolitik - umweltfreundlichefischerei Familienpolitik - 1familiealsfundamentdergesellschaft1 Familienpolitik - 2familiealsfundamentdergesellschaft2 Familienpolitik - finazierungderkitas bildungspolitik - landbesterbildung